Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt

Mit einem Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt sind Sie als Käufer oder Verkäufer stets auf der sicheren Seite und darüber hinaus bestens beraten. Denn Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt bringen nicht nur eine umfassende Marktkenntnis mit, sondern im Falle eines zertifizierten Maklers auch das notwendige Know-how von A-Z. Dass das einen Preis hat, lässt viele davor zurückschrecken, sich an einen Immobilienmakler in Kärnten oder Klagenfurt zu wenden. Vor allem beim Kauf/Verkauf von Immobilien ist die Beauftragung eines zertifizierten Immobilientreuhänders von großem Vorteil. Denn vielfach scheitert ein zeitnaher und zufriedenstellender Wohnungs- oder Hausverkauf an mehreren Faktoren: die falsche Immobilienbewertung und dadurch utopische Preisvorstellungen, die fehlende Bewerbung und fehlendes Fachwissen für eine sichere und erfolgreiche Abwicklung. Mit einem Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt umgeht man zahlreiche Risiken, spart Zeit und insgesamt gesehen auch Geld. Erfahren Sie hier mehr über die Arbeit der Kärntner Immobilienmakler sowie Vorteile und Fakten in diesem Zusammenhang.

Facts und Vorteile der Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt

Ein zertifizierter Immobilienmakler in Kärnten ist ein Berater und Dienstleister in allen Immobilienfragen und -geschäften. Ob Vermietung/Verpachtung, Kauf/Verkauf von Häusern, Wohnungen, Luxus- und Gewerbeimmobilien, Grundstücken oder Anlegerwohnungen/Zinshäusern: Immobilienmakler Kärnten sind Experten in allen Real Estate Vermarktungsfragen. Das bedeutet, dass ein seriöser und offiziell ausgebildeter Makler Sie in allen Fragen und Anliegen rund um Immobilien beraten und begleiten können. In den letzten Jahren hat der Ruf des Maklerberufes in der Bevölkerung etwas gelitten, ganz nach dem Motto: Makler verdienen ein Vermögen an den hohen Provisionen, ohne dafür wirklich viel tun zu müssen. Doch ist dies eine sehr einseitige Einschätzung. Wussten Sie z.B., dass ein Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt persönlich dafür haftet, wenn im Falle seiner Beauftragung nicht alles rechtens abläuft und alle Beteiligten umfänglich in allen Rechtsgeschäften rund um die Vermarktung der Immobilie beraten werden und entsprechend agieren können? Denn schließlich geht es hier um teilweise ganz beträchtliche Summen – und schon kleine Fehler können kostspielige Folgen nach sich ziehen! Die potentiellen Risiken für Käufer und Verkäufer oder Mieter und Vermieter sind Laien vielfach gar nicht bekannt. Wer hier auf Nummer Sicher gehen möchte, wird um einen zertifizierten Immobilienmakler kaum herumkommen.

Ein Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt unterstützt Sie u.a. dabei, eine Immobilie marktgerecht zu bewerten. Und er koordiniert für Sie wichtige Termine und erledigt den lästigen Papierkram. Mit dem notwendigen, objektiven Abstand zu Ihrem persönlichen Anliegen ist er nämlich in der Lage, die richtigen Schritte einzuleiten, um Ihre Immobilie möglichst effektiv, rasch und sicher zu vermarkten. Auch bei der Suche nach der passenden Immobilie weiß er genau, was zu tun ist (oder hat bereits eine passende Immobilie im Portfolio). Auch bei der Besichtigung von Immobilien kann ein guter Makler von großem Vorteil sein, denn er hat die wichtigen Aspekte routiniert im Kopf. Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt können Ihnen auch sämtliche Fragen kritisch und umfassend beantworten und Ihnen zudem wertvolle Tipps geben, um eine Immobilien in der gewünschten Weise zu vermarkten oder zu finden.

Was haben Sie von der Beauftragung on Immobilienmakler in Kärnten?

Ein zertifizierter Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt…

  • hat eine umfassende Kenntnis der aktuellen und hiesigen Marktsituation und verfügt über ein starkes Netzwerk, von dem jeder Kunde mitprofitiert.
  • ist in der Lage, eine Immobilie marktkonform und realistisch zu bewerten – das erhöht die Chancen, eine Immobilie schnell und möglichst erfolgreich zu veräußern oder zu vermieten.
  • ist ein objektiver und nützlicher Berater in allen Fragen rund um Ihr Immobilienanliegen und allen notwendigen Aktionen.
  • bewirbt Ihre Immobilie in allen erfolgversprechenden Medien Print und Online.
  • führt die Besichtigungen durch und erledigt alle notwendigen Formalitäten.
  • kann Ihre Immobilie für einen erfolgreichen Verkauf perfekt in Szene setzen.
  • unterstützt Sie auch in Finanzierungs- und Versicherungsfragen
  • wird nur im Erfolgsfall bezahlt!
  • und spart Ihnen somit Zeit, Nerven, Kosten und unnötige Risiken und Umwege.

Diese Vorteile mögen nun den Anschein erwecken, dass Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt lediglich Verkäufern von Immobilien nutzen würden. Doch auch dann, wenn Sie eine Wohnung oder ein Haus suchen, wenn Sie eine Wohnung oder ein Haus vermieten möchten, können Sie deutlich profitieren. Denn ein guter Immobilienmakler geht auch auf diesbezügliche Kundenwünsche ein und stellt seine Dienstleistungen allen Seiten zur Verfügung stellen. In jedem Falle genießen Sie eine persönlich auf Sie zugeschnittene Beratung und Abwicklung Ihrer Zielsetzung und erhöhen die Wahrscheinlichkeit einer raschen erfolgreichen Abwicklung enorm.

Die Immobilienmakler Provisionen – ein wichtiges Kriterium

In Österreich ist ein Immobilienmakler für beide Seiten tätig. Das heißt, im Erfolgsfall bezahlt der Verkäufer und Käufer oder Mieter und Vermieter für die Leistungen des Immobilienmaklers. Hinzu kommen dann noch die landesüblichen 20% Umsatzsteuer hinzu.

Im Falle des Verkaufes/Kaufes: Hier beträgt die Maklerprovision bei einem Kaufpreis von bis zu 36.336,42 Euro maximal vier Prozent. Bei einem Kaufpreis darüber beläuft sie sich dann maximal auf drei Prozent.
Im Falle von Mieten/Vermieten: Dann beträgt die Mieterprovision bei unbefristeten Verträgen oder einer Befristung von über drei Jahren maximal zwei Bruttomonatsmieten. Und bei einer Befristung von bis zu drei Jahren maximal eine Bruttomonatsmiete. Die Vermieterprovision macht in diesem Falle drei Bruttomonatsmieten aus.

Wir fassen zusammen: Ein zertifizierter Immobilienmakler unterstützt Sie in sämtlichen Immobilienbelangen und bei der Abwicklung der erforderlichen Unterlagen und Termine. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen auch bei wichtigen Besichtigungen die Begleitung eines Immobilientreuhänders. Nur ein Makler verfügt einerseits über die entsprechende Erfahrung und Expertise einerseits, und den emotionalen Abstand zum Objekt andererseits. Damit haben Sie eine echte Absicherung, wenn es um die Wahl der neuen Immobilie geht oder detto den Verkauf Ihrer Immobilie.

Wenn Sie in Ihrer Immobilienangelegenheit einen Profi an Ihrer Seite haben möchten, sind professionelle Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt die einzig empfehlenswerte Alternative. Denn er kann Ihnen einen All-inklusive-Service bieten, der Sie aus allen Blickwinkeln optimal vertreten und beraten kann. Ersparen Sie sich den Stress und die unzähligen (kostspieligen) Risiken), wenn es um ein Immobiliengeschäft geht: Ein guter Immobilienmakler ist nicht darauf aus, mit möglichst geringem Aufwand möglichst viel Kohle zu machen. Denn der „worst case“ ist ja beispielsweise folgendes Szenario: Sie möchten Ihr haus verkaufen und stellen sich einen bestimmten (leider überhöhten) Preis vor. Sie inserieren teuer in Online- und Printmedien, erfahren aber nicht den gewünschten Rücklauf. Die Monate ziehen ins Land, Sie stehen unter Zeitdruck und nichts tut sich. Es geht nicht zurück und nicht vorwärts. Sie möchten in noch mehr Werbung privat für Ihre Immobilien investieren, müssen den preis nachbessern, erleben enttäuschende Besichtigungen und geraten zunehmend in Zeitdruck und vor allem Frust über den ausbleibenden Fortschritt oder Erfolg. Wenn Sie sich von vorneherein an einen Profi gewandt hätten, dann hätten Sie sich diesen Ärger und die verstrichene Zeit ersparen können. Wenn Sie eher der ungeduldige und perfektionistische Typ sind, dann sollten Sie Ihren persönlichen Immobilienmakler finden und beauftragen.

Warum ein Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt?

Ersparen Sie sich unnötigen Stress und senken Sie gefährliche Risiken. Lassen Sie sich in umfassender Weise beraten und begleiten. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten und Vorteile, wenn Sie einen ausgebildeten Immobilienmakler beauftragen. Und das nicht nur dann, wenn Sie eine Immobilie erfolgreich verkaufen möchten. Denn ein Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt weiß, wie er die passende Zielgruppe anspricht und möglichst effektiv die richtigen Personen anspricht. Ein Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt ist Ihr Vermarktungs- und Beratungsprofi, wenn es um die ideale Immobilienvermarktung geht. Diese Effizienz bedeutet wiederum für Sie eine Kostenersparnis, Zeit- und Nervenersparnis sowie viele weitere Vorteile. Denn mit gebündeltem Know-how können Sie viel eher zu Ihrem gewünschten Ziel gelangen. Tipp zum Schluss: Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Immobilienmakler der richtige ist für Sie, dann fragen Sie nach der Immobiliencard! Denn diese garantiert Ihnen eine sichere Abwicklung Ihrer Immobilienziele.

Und wenn Sie sich für eine Ausbildung zum zertifizierten Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt interessieren, dann nehmen Sie am besten mit der Wirtschaftskammer Kärnten Kontakt auf. Denn eine Ausbildung zum zertifizierten Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt ist über das WIFI möglich und in wenigen Monaten realisierbar. Die Kosten belaufen sich hierbei auf ca. 4000 Euro inklusive der Prüfungsgebühren. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie für zwei Jahre in einem bestehenden Immobilienbüro tätig sein müssen, um in weiterer Folge als selbständiger Immobilienmakler Kärnten Klagenfurt tätig sein zu können.

About Immo